Maxigarde

 

Maximaler Spaß für maximal gute Tänze. Die Maxigarde tanzt in jedem Jahr zwei Tänze – den traditionellen Gardetanz in unseren rot-weißen Kostümen und einen Showtanz. Unser Showtanz orientiert sich jeweils an dem Motto der Sitzung. Entsprechend haben wir von Aladdin bis Tanz der Vampire, aber auch Gladiator und Starlight Express auf Rollschuhen schon einiges auf der Bühne zeigen können. Der Spaß kommt in unserer Gruppe nicht zu kurz, aber trotzdem haben wir den Anspruch an uns selbst, uns zu steigern und dem Publikum immer wieder etwas Neues zu bieten. In der Regel haben wir kaum Personalprobleme, da unsere Nachwuchsförderung erfolgreich funktioniert. Mit ca. 16 Jahren – also dann, wenn man offiziell einen Sekt nach dem Training trinken darf – kommt man von der Midigarde in die Maxigarde. Wir freuen uns auf jeden der Spaß am Tanzen hat!